Recurvebogen kaufen

Recurvebogen kaufen — Was ist ein Recurvebogen?

Beim Recurvebogen sind die beiden Wurfarme an der Spitze in Zielrichtung weg- oder zurückgebogen (englisch: recurve). Wie man sich leicht vorstellen kann, liegt die Sehne damit auf dem Wurfarm auf und löst sich normalerweise erst beim Auszug des Recurvebogens von der Sehne. Das hat den Vorteil, dass der zu erwartende Handschock nach dem Lösen des Pfeils vom Wurfarm aufgenommen wird und sich geringfügiger auf die Hand überträgt, als es der Fall mit einem Langbogen wäre. Außerdem ist der Recurvebogen durch seine Form in der Lage mehr Energie zu speichern und beim Abschuss auf den Pfeil zu übertragen, verglichen mit einem Langbogen.

 

Recurvebogen kaufen — Takedown versus Onepiece?

Bevor wir uns dem wichtigsten Teil beim Recurvebogen kaufen widmen, ein paar Gedanken zum Takedown vs. Onepiece. In der traditionellen Weise wir der Recurvebogen aus einem Stück (one piece) gefertigt. Das hat sicher den Charme, dass dieser Bogen dem klassischen Look eines Bogens näherkommt. Ein Takedown Bogen wird aus drei Teilen, den beiden austauschbaren Wurfarmen und dem Mittelstück, über ein Schnellstecksystem oder Schraubsystem zusammengefügt. Das hat den Vorteil, dass man den Bogen zum einen einfacher transportieren kann, dass man die Wurfarme gegen stärkere und schnellere austauschen kann, und dass man den Tiller entsprechend justieren kann.

Recurvebogen kaufen — Die Wurfarme

Die zwei Wurfarme beim Recurvebogen sind beim Takedown eingesteckt in den Mittelteil. Dieser Mittelteil ist bei preiswerten Recurvebögen aus Plastik oder Holz, bei den teuren Bögen ist es Aluminium oder Aluminium kombiniert mit Carbonfaser. Die Wurfarme sind eine Zusammensetzung aus verschiedenen Materialien wie Holz- oder Glasfaser Laminate, Carbonfaser und Schaumstoff. Dieses verleiht mehr Widerstandsfähigkeit des Recurvebogens gegenüber Temperatur und Feuchte. Je nachdem, ob der Kern aus Holz oder Schaum mit Karboneinlage gefertigt ist, wirkt sich dieses natürlich auf die Schußeigenschaften des Recurvebogens, sowohl in der Vibrationsempfindlichkeit, als auch Schuss Präzision aus.

 

Recurvebogen kaufen — Welche Stärke darf mein Bogen haben?

Die Bogenstärke wird in Pfund (lbs) gemessen. Ein lb entspricht dabei 0,45 kg. Der Anfänger sollte zu Beginn mehr auf die Technik konzentrieren als auf die Kraft, mit der sie den Bogen spannen müssen. Als grobe Leitlinie würde man einem Mann einen Recurvebogen mit 30 lbs empfehlen und einer Frau einen 25 lbs. Dabei gilt es zu beachten, dass die Bogenstärke jeweils auf eine Auszugslänge von 28 Zoll angegeben wird. Das sind grob 71 cm. Zieht man einen Recurvebogen weiter aus wird er stärker, zieht man ihn weniger weit aus, wird er schwächer. Pro Zoll Auszugslänge gewinnt man oder verliert man so etwa 2 lbs.

1

Matrix Schnellstart-Bogenset mit Carbonpfeilen


€ 147,80 *

inkl. MwSt., zzgl. Versand *

Jetzt bei Amazon anschauen

Aktualisierung des Preises am 22.10.2022 um 0:32 Uhr.

Kategorie Recurve Komplettset
Bogenlänge in inch ca. 68 in
Bogenlänge in cm ca. 173 cm
Zuggewicht in lbs 18
RH / LH rechtshand
Mittelstück Holz
Farbe natur dunkel

  Werbung

Cookies erleichtern die Bereitstellung der Informationen auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen